Ausgrabungen jüdische Synagoge in Regensburg

Regensburg steht vor einem großen Projekt. Mitten in der historischen Altstadt werden eine jüdische Synagoge und ein neues jüdisches Gemeindezentrum gebaut.

Das bisherige ist zu klein geworden, die jüdische Gemeinde wächst seit einigen Jahren wieder. 7,4 Millionen Euro wird das Vorhaben kosten. In Kürze geht es los.

Der alte Gebetsraum ist bereits abgerissen, gerade wird der Untergrund archäologisch untersucht.