Asylsuchende in Deggendorf

08.10.2014 – Deggendorf hilft mit, die Flut der Asylbewerber und Flüchtlinge, die aus den Krisengebieten dieser Welt kommen, zu bewältigen. Ab Januar 2015 soll anstelle des Asylbewohnerheimes eine Erstaufnahmeeinrichtung entstehen, um die beiden bayerischen Einrichtungen in Zirndorf und München zu entlasten. Unser Team hat sich vor Ort umgesehen und den niederbayerischen Regierungspräsidenten dazu befragt. Quelle: Donau TV