Asylpolitik: Claudia Roth besucht Bayernkaserne

23.10.2014 – In der Flüchtlingsproblematik werden nun auch die Grünen aktiver. Heute besuchte die ehemalige Chefin der Partei Claudia Roth die Bayernkaserne im Münchner Norden um sich einen Eindruck zu verschaffen. Mit dabei waren auch Grünen-Politiker aus Landes-, Stadt und Bezirksebene. Die Bundestagsvizepräsidentin Roth warf den Regierungen des Freistaats Bayern und des Bundes dabei große Versäumnisse in der Flüchtlingsproblematik vor. Quelle: muenchen.tv