Arbeitslosenquote in Oberfranken im Juni gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen in Oberfranken ging im Juni 2016 leicht zurück.

In Oberfranken Ost sind im Juni 10.169 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 219 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote bleibt bei 4,1 Prozent.

In Oberfranken West sind 10.996 Menschen ohne Job. Das sind 122 weniger als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote bei 3,2 Prozent.

Quelle: TV Oberfranken