Amokdrohungen an deutschen Schulen: Gymnasium Pegnitz evakuiert Schule

Erst vergangene Woche sorgte in Oberfranken die Nachricht von einem 15-jährigen Schüler aus Selb für Entsetzen, der in seinem WhatsApp-Status eine vermeindliche Amok-Drohung stehen hatte.

Heute nun die schon nächste Hiobs-Botschaft in Sachen Drohung.

Am Gymnasium in Pegnitz wurde gegen 07:45 Uhr heute Morgen eine Drohmail entdeckt, dass sich am Vormittag dort eine Gewalttat ereignen würde.

Die Polizei war mit einem Großaufgebot vor Ort, sicherte die Schule ab und so wurden Schüler und Lehrkräfte aus der Schule geleitet.

Schnell wurde bekannt, dass die Drohmail mit gleichem Inhalt wohl auch an andere Schulen im Bundesgebiet gegangen ist.

Quelle: TV Oberfranken