Amberg verabschiedet Rekordhaushalt für 2017

Die Verschuldung der Stadt Amberg liegt derzeit bei weniger als 900 Euro je Einwohner. Im Ranking unter allen kreisfreien Städten Bayerns bis 50.000 Einwohner belegt die Stadt damit einen guten Mittelplatz.

Im kommenden Jahr sollen nicht nur keine neuen Kredite aufgenommen, sondern die Schulden sogar um über eine Million Euro verringert werden. Das ist nur einer der Punkte, die der Haushalt 2017 für die Stadt Amberg vorsieht. Und dieser Haushaltsplan wurde nun offiziell vom Stadtrat verabschiedet.

Quelle: Oberpfalz TV