Aktion „Sauber bleiben“

Prävention durch Aktion – das ist das Motto der Aufklärungsseminare in Schulen im Rahmen der Aktion „Sauber bleiben“. Die Schülerinnen der Mädchenschule St. Ursula erhielten in Seminaren ohne ihre Lehrer Aufklärung zum Thema Sucht und Drogen. Mit Hilfe einer so genannten Rauschbrille konnte die Perspektive eines Betrunkenen mit 0,8 Promille nachempfunden werden. Die Schüler gaben positives Feedback und waren von der Aktion begeistert.