52. Sicherheitskonferenz in München

Das Thema Syrienkrieg bestimmte bisher die 52. Sicherheitskonferenz in München.

Mit Spannung wurde die Rede von Russlands Ministerpräsident Medwedew erwartet. Und er sprach von einem neuen kalten Krieg zwischen Russland und dem Westen, von verdorbenen Beziehungen.

Wir blicken zurück auf die ersten beiden Tage und den deutsch-amerikanischen Abend.