4. Februar ist Weltkrebstag

Hämoblastosen, Karzinome, Tumore. Krebs hat viele Namen und noch mehr Organe, die er befallen kann. Jedes Jahr erkranken in Deutschland etwa 500.000 Menschen neu an Krebs.

Die Diagnose Krebs trifft die Betroffenen mit aller Härte. Die psychosoziale Krebsberatungsstelle in Ingolstadt steht Betroffenen mit Rat und Tat zur Seite.1.435 Mal wurde im vergangenen Jahr diese kostenlose Hilfe in Anspruch genommen.

Die Erkrankungsraten werden im Zuge des demografischen Wandels zunehmen, so die Zukunftsprognose. Doch auch die Chance auf Heilung steigt, dank moderner Medizin.

Quelle: intv