3 Minister aus der Metropolregion

06.10.2014 – Das Städtedreieck Nürnberg-Fürth-Erlangen stellt insgesamt 3 CSU-Minister: Den Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt, den Staatsminister Markus Söder und den bayerischen Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann. Die drei Minister wollen deshalb jetzt die politischen Ebenen- Bund, Land und Kommune besser vernetzen. Dazu haben Sie eine Strategierunde ins Leben gerufen. Auf regelmäßigen Treffen werden Sie eigene Ideen für die Metropolregion entwickeln. Eines der großen Themen für die „Metropolstragie“ ist der Ausbau der Hochschulen.