2. Liga: Vorbericht SpVgg Greuther Fürth gegen FSV Frankfurt

Die Fans der Kleeblätter freuen sich – endlich steht wieder ein Heimspiel im Ronhof an. Zuletzt mussten die Fürther drei mal auf gegnerischen Platz ran.

Zudem steht Domi Kumbela vor der Rückkehr in die Startelf. Nach einer langwirigen Adduktorenverletzung konnte Kumbela bei der Niederlage in St. Pauli bereits ein Kurz-Comeback feiern.

Wir haben uns mit ihm vor der Partie am Freitag Abend gegen den FSV Frankfurt unterhalten.

Quelle: Franken Fernsehen