2. Liga: Vorbericht RB Leipzig gegen SpVgg Greuther Fürth

Nach dem 1:0 Auftaktsieg gegen Karlsruhe hat Fürth endlich wieder Ruhe im Umfeld und neues Selbstvertrauen getankt. Am Montag geht’s zum Topfavoriten in Sachen Aufstieg. Fürth muss nach Leipzig. Die Gastgeber haben in der Sommerpause Millionen in ihren Kader investiert. Die erste Bundesliga ist Ziel und absolutes MUSS für RB. Die SpVgg reist nach Leipzig als absoluter Außenseiter. Trotzdem will die Ruthenbeck-Elf den Favoriten ärgern.

Quelle: Franken Fernsehen