2. Liga: 1. FC Nürnberg vor dem Heimspiel gegen Union Berlin

Es herrscht so etwas wie Aufbruchstimmung beim 1. FC Nürnberg nach dem 3:1 Auswärtserfolg in Bielefeld.

Der erste Ligasieg nach zuletzt vier Pleiten in Serie gibt vor allem Trainer Alois Schwartz etwas mehr Rückendeckung. Doch der Club muss nun nachlegen. Gelegenheit dazu gibt es schon am morgigen Freitag im heimspiel gegen Union Berlin.

Wir waren beim Training vor Ort und haben die Vorbereitungen beobachtet.

Quelle: Franken Fernsehen