2. Liga: 1. FC Nürnberg verpatzt letztes Heimspiel – 2:3 gegen FDüsseldorf

Beim 1.FC Nürnberg war gestern sehr viel los:

Das letzte Heimspiel von Torwart-Legende Raphael Schäfer und die Verkündung des Max-Morlock-Stadions.

Dennoch wurde auch Bundesliga-Fußball gespielt und da musste sich der Club vor heimischer Kulisse Fortuna Düsseldorf mit 2:3 geschlagen geben.

Wir blicken auf die Ereignisse beim Club zurück.

Quelle: Franken Fernsehen