150 Jahre SPD Nürnberg – Vizekanzler Sigmar Gabriel zu Gast

Der 26. Mai 1866 gilt als Gründungstag der organisierten Sozialdemokratie in Nürnberg. Nürnberger Arbeiter und Kleinhandwerker stellten sich damals dem bürgerlich dominierten Arbeiterverein entgegen und bildeten ihren eigenen Verein – den Arbeiterbildungsverein.

Wenig später entwickelte sich daraus die Nürnberger SPD. Jetzt, genau 150 Jahre später, wurde dieser Geburtstag mit einem feierlichen Festakt gewürdigt – und dazu fand auch Partei-Chef Sigmar Gabriel den Weg nach Nürnberg.

Quelle: Franken Fernsehen