14 Schlittenhunde qualvoll verendet

Mitten in Langenleiten im Landkreis Rhön-Grabfeld starben am vergangen Wochenende 14 Huskys. Die Tiere von Hundezüchterin Christiane Seidl-Baier lebten in einer Anlage in der Ortsmitte. Nun stellt sich die Frage nach der Ursache. Es wurden Gutachten beauftragt, um dies herauszufinden. Erst im neuen Jahr wird mit konkreten Ergebnissen gerechnet.