100 Jahre Patrona Bavariae – Großer Festakt in München

Bayern und die Heilige Maria gehören zusammen: Vor 100 Jahren ernannte Papst Benedikt XV. die Heilige Maria zur Schutzpatronin Bayerns und gab ihr den Namen Patrona Bavariae.

Zu finden ist sie unter anderem auf dem Münchner Marienplatz. Und genau dorthin, zur Münchner Mariensäule, pilgerten am vergangenen Samstag Katholiken aus allen Teilen Bayerns, um das 100-jährige Jubiläum der Patrona zu feiern.

Quelle: muenchen.tv