1. FC Nürnberg will gegen Heidenheim die Heimserie ausbauen

Morgen darf der 1. FC Nürnberg wieder ran in Liga Zwei. Vor dem Heimspiel gegen Heidenheim gab es aber noch eine erfreuliche Meldung. Der Hauptsponsor WolfMöbel hat um ein Jahr verlängert. Auch in der nächsten Saison ziert der Sponsor die Club-Brust.  Und die ist nach 3 Spielen ohne Niederlage ganz schön breit geworden.  Gegen Heidenheim will das Weiler-Team die starke Heimserie weiter ausbauen. Schöpf fehlt gelbgesperrt. Und irgendwie hat beim Club aktuell alles mit einer Zahl zu tun.