Landkreis Cham: Bub im Kuhstall tödlich verunglückt

In Arrach im Landkreis Cham, hat sich am vergangenen Freitag Mittag eine schreckliche Tragödie ereignet, bei der ein 20 Monate altes Kleinkind verstorben ist. Der kleine Junge war in Obhut seines Großvaters, soll dann in den Kuhstall gelaufen sein, wo er kurze Zeit später mit schweren Kopfverletzungen gefunden wurde.

Quelle: TVA Ostbayern